Schär - Gluten Freie Muffins

Hey Lady´s

heute stelle ich euch die glutenfreie Muffins von Schär vor. Auf der Seite Kjero durfte ich die Muffins testen. Ich habe zwei Joghurt und Schokolade Muffins bekommen. Zusätzlich noch einen Schär beutel und Glutenfreie Butterkekse.






Zutaten: Eier , Sonnenblumenöl , Zucker , Reismehl , Schokolade 11% (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, fettarmes Kakaopulver, Emulgator: Sonnenblumenlecithin) , Maismehl , Maisstärke , Früchteextrakt(Johannisbrot, Apfel) , fettarmer Joghurt 4% (Milch) , Kakaopulver 3% , Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Natriumstearoyl Laktylat ; Backtriebmittel: Monokaliumtartrat, Natriumhydrogencarbonat, Glucono-delta-Lacton ; Reisstärke , Eiweißpulver , Salz , Verdickungsmittel:Xanthangummi , natürliches Aroma . Kann Spuren von Soja und Lupinen enthalten.

Produkteigenschaften:


Quelle: schaer.com

















Mein Fazit: Die Glutenfreien Muffins sind richtig lecker! Sie sind locker und luftig und sehr saftig. In der Schoko-Choco Muffins sind Schokoladen Tröpfen mit enthalten und schmecken richtig gut. Ich finde man merkt noch nicht mal den unterschied von üblichen Muffins, obwohl sie Glutenfrei sind! Super gut geeignet für alle, die eine Glutenunverträglichkeit haben.
Sie kosten 3,99€ mit dem Inhalt 260g (4x 65g)


(PRSample)

CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Ich liebe Muffins! Und wenn diese glutenfrei sind & auch noch lecker, warum nicht diese kaufen :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich lecker aus.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab selbst eine Glutenunverträglichkeit aber Schär an sich mag ich persönlich nicht so gerne. Ist ziemlich trocken, da gibt es wesentlich bessere glutenfreie Alternativen, z.b. die glutenfreie Hausmarke von Rewe. Aber wenns dir geschmeckt hat, dann passts ja :)
    Liebste Grüße
    Heidi von wilderminds.de

    AntwortenLöschen