World of Kingdoms - App Spiel

Hey Lady´s 

Heute wollte ich euch mal etwas ganz anderes zeigen.
Ich hab mal ein Praktikum gemacht bei Nurogames vor mehr als einem Jahr, 
wo ich in Photoshop digital zeichnen musste.
Ich war eigentlich nur eine kleine Praktikantin die nur so 
nebenbei paar Sachen für eine App "World of Kingdoms" entwickeln sollte.
Um ehrlich zu sein, hätte ich nicht damit gerechnet,
dass die einige meiner Sachen wirklich in dem Spiel integrieren würden. 
Naja, da ich halt nur Anfängerin war. 
Mir wurde das zeichnen mit dem Tablett dort beigebracht und ich war gar nicht so untalentiert.

Erst jetzt habe ich bemerkt, das dieses Spiel Namens "World of kingdoms" veröffentlich wurde.
Natürlich habe ich es mir dann direkt KOSTENLOS geholt und war sehr erfreut darüber das ich ein paar meiner Zeichnung in dem Spiel entdeckt habe. 
Das Spiel ist soweit ich verstanden habe ein Strategie spiel welches ich nur so ca 77% verstanden habe.. ich muss echt öfters Spiele spielen. 

Ich hab es euch extra verlinkt falls ihr es mal ausprobieren wollt und mehr Informationen über das Spiel habe ich unter dem Bild platziert.  













Das interface ist nicht von mir sondern nur die einzelnen Waffen wie die Axt, den Bogen, und noch paar support für die Armee oder Bauten.
Also ab hier zeige ich euch, was ich so erstellt habe.

Hier noch mal der Beitrag mit welchen Grafik Tablett ich digital gezeichnet habe.

Das Problem war, dass ich noch nie in der isometrische Perspektive gezeichnet habe,  und mir das echt schwer gefallen und wenn man sich auskennt, dann sind die Pferde nicht isometrisch. 
Ist aber keinem aufgefallen.




Koloriert

schwarz/weiss, damit man denn Streitwagen jedes mal anders kolorieren kann.







Hier eine kurzen überblick wie ich diese Axt erstellt habe







CONVERSATION

1 Kommentare: